PUDI Details

Saugspannungsmessung

Thumbnail

2003

Nicht zugeordnet

PDF Download

Beschreibung

Die Kenntnis der Saugspannung ist zur Berechnung der Wasserflüsse im Boden notwendig. Die Messung erfolgt mit Tensiometern, bei denen der Unterduck in einem wassergefüllten, mit dem Boden in Kontakt stehenden porösen Körper gemessen wird. Bevorzugt werden sie eingesetzt bei periodischem Wasserüberstau und Saugspannungen bis 500 hPa.