PUDI Details

Naturschutz und Landschaftspflege Baden-Württemberg. Bd. 79

Thumbnail
Preis 19,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

• Die Moose, Flechten und Großpilze der Offenhaltungsversuche des Landes Baden-Württemberg – von Josef Simmel und Peter Poschlod • Aktuelle Studien zur Pflanzen-Biodiversität in Baden-Württemberg – eine Brücke zwischen Forschung und Naturschutz – von Mike Thiv, Marcus Koch und Arno Wörz • Vom Naturschutzgroßprojekt zum Biosphärengebiet – Schutzgebiete und Naturschutzprojekte im Regierungsbezirk Freiburg – von Bernd-Jürgen Seitz • Gewöhnlicher Wacholder und Feld-Mannstreu als Zeigerpflanzen historischer Beweidung im Kaiserstuhl und am südlichen Oberrhein – von Reinhold Treiber • Wuchsorte, Situation und Schutz der Öhrchen-Gänsekresse (Arabis auriculata) im Kaiserstuhl – von Reinhold Treiber • Bedeutung des Kaiserstuhls und Tunibergs für die Biodiversität von Wildbienen und Wespen (Apoidea) – von Reinhold Treiber und Klaus Rennwald • Ökologische Wechselbeziehungen zwischen trockenen Weinbergen und Feuchtgebieten am Beispiel der Blutweiderich-Langhornbiene (Tetraloniella salicariae) – von Reinhold Treiber • Beobachtungen des Großen Wanderbläulings (Lampides boeticus) am Kaiserstuhl – von Reinhold Treiber und Mareike Schlaeger • Fang- und Heuschrecken der Naturschutzgebiete im Landkreis Rastatt und im Stadtkreis Baden-Baden – von Angelika Hafner und Peter Zimmermann • Landschaftswandel auf der Schwäbischen Alb am Beispiel der Gemarkung Ehestetten – von Elisabeth Hämmerle • Bemerkungen zum Energiepflanzenanbau und Auswirkungen auf die Natur – von Rainer Luick