PUDI Details

Die strukturierte Bearbeitung von Nachbarschaftsbeschwerden

Thumbnail
Diese Publikation ist aktuell leider nicht bestellbar.

Beschreibung

Die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg hat in Zusam-menarbeit mit dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg den Leitfaden "Die strukturierte Bearbeitung von Nachbarschaftsbeschwerden – Leitfaden zum Immissionsschutz bei nicht genehmigungsbedürftigen Anlagen“ erstellt. Mit diesem Leitfaden gibt die LUBW insbesondere den unteren Verwaltungsbehörden in Baden-Württemberg eine Unterstützung für die Bearbeitung von typischen Nachbarschaftsbeschwerden bei nicht genehmigungsbedürftigen Anlagen in die Hand. Gerade in Zeiten zunehmend knapper werdender Personalressourcen ist es wichtig, Erfahrungen im Kollegenkreis auszutauschen und z.B. in Form von Arbeitshilfen weiterzugeben. Die strukturierte Arbeitsweise, die Erfahrungen der Kollegen und bewährte Werkzeuge – wie Checklisten, Erhebungsbögen und EDV-Programme – sind in diesem Leitfaden zusammengestellt und näher erläutert. Der Leitfaden bietet insbesondere für neue Mitarbeiter bei Verwaltungseinrichtungen eine Handlungsanleitung für die Bearbeitung von Nachbarschaftsbeschwerden. Es werden nicht nur technische und rechtliche Hintergründe dargestellt, sondern auch an Praxisbeispielen erläutert, wie eine strukturierte Bearbeitung von Nachbarschaftsbeschwerden realisiert werden kann. Das Handbuch richtet sich insbesondere an Behörden der unteren Verwaltungsebenen sowie an die interessierte Fachöffentlichkeit.