PUDI Details

Naturschutzgebiet Federsee

Thumbnail

NABU-Naturschutzzentrum Federsee, ; Wernicke, Kerstin

2019

Fachdokument (allgemein) - Faltblatt; Fachdokument (allgemein) - Flyer

PDF Download

Preis 0,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Etwa 60 km nördlich des Bodensees liegt in der sanft gewellten Moränenlandschaft bei Bad Buchau das Federseemoor, das größte Moor Südwestdeutschlands. Gut erschlossen durch Stege, Wege und Aussichtstürme, ist das Federseeried ein Anziehungspunkt für Besucher – ob für Entdeckungen auf eigene Faust oder durch die Führungen des NABU-Naturschutzzentrums Federsee. Das Faltblatt stellt die Moorlebensräume mit ihren seltenen Bewohnern vor und zeigt die Bemühungen zum Schutz dieser einzigartigen Moorlandschaft auf – und auch ihre Bedeutung als Geschichtsarchiv, denn drei Pfahlbau-Fundstellen des UNESCO-Welterbes liegen im moorigen Untergrund verborgen. Ein praktischer Naturerlebnisplaner verrät nicht nur, was man zu welcher Jahreszeit im Federseemoor sehen kann, sondern auch den besten Beobachtungsposten.