PUDI Details

Fachliche Grobkonzeption für die Erfassung von Wasserschutzgebieten

Thumbnail

Stahl, Lydia

2006

Nicht zugeordnet

PDF Download

Beschreibung

Zu den Aufgaben der LUBW gehören die konzeptionelle und fachliche Beratung und Unterstützung der Landesregierung, Konzeption und Durchführung von Projekten, Information der Öffentlichkeit, fachliche Fortbildung im Umweltschutz sowie die landesweite Umweltbeobachtung einschließlich der Erhebung, Auswertung und Dokumentation umweltbezogener Daten. Häufig werden auch selbst Programme entwickelt, um die Erfüllung der verschiedenen Aufgaben optimal zu unterstützen. Darunter fällt auch das Gewässer-Informationssystem (GewIS), welches der Erfassung der Sachdaten zu Wasserschutz-, Quellenschutz- und Überschwemmungsgebieten dient. Ziel der Diplomarbeit ist es, die fachlichen Grundlagen für eine Neukonzeption des bestehenden Gewässer-Informations-Systems (GewIS), bezogen auf Wasserschutzgebiete, zu schaffen. Dazu werden, anhand von Daten zu Wasserschutzgebieten, die fachlichen Abläufe von der erstmaligen Erfassung auf Landratsamt-Ebene, bis hin zur Datenhaltung als landesweiter Datenbestand, untersucht.