PUDI Details

Probennahme von Boden und Abfall im Rahmen der Altlastenbearbeitung

Thumbnail

Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg, (Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg)

1997

Nicht zugeordnet

PDF Download

Beschreibung

Der Bericht erläutert die Vorgehensweise und fachlichen Kriterien zur qualifizierten Entnahme von Boden- und Abfallproben.
Kapitel 2 erläutert die Probennahmestrategie (Anordnung und Anzahl von Entnahmepunkten, Entnahmetiefen, Probennahmeraster).
Kapitel 3 beschreibt die Arbeitsschutzmaßnahmen bei der Probennahme.
Kapitel 4 nennt Aufschlussverfahren wie Kleinbohrungen, Großbohrungen und Schürfe.
Kapitel 5 definiert die Anforderungen an die Probenansprache sowie an die eigentliche Entnahme der Einzel- und Mischproben unter Berücksichtigung der Schadstoffart.
Kapitel 6 geht auf die Probenbehandlung ein (Gefäße, Konservierung, Transport etc.).
Kapitel 7 definiert die Schnittstelle zur ehemaligen "VwV Bodenproben" Baden-Württemberg.
Kapitel 8 betrifft die Entsorgung der Proben.
Kapitel 9 beinhaltet Anforderungen an die Dokumentation der Probennahmen.
Kapitel 10 widmet sich der Qualitätssicherung (Einflüsse auf die Probenqualität, Fehlerquellen etc.).