PUDI Details

Mit der Pinch-Technologie Prozesse und Anlagen optimieren

Thumbnail

2004

Nicht zugeordnet

PDF Download

Diese Publikation ist aktuell leider nicht bestellbar.

Beschreibung

Die Pinch-Technologie zeichnet sich durch einen systematischen Ansatz aus, mit dem sich der optimale Energie- und Hilfstoffeinsatz sowie das beste Anlagendesign bestimmen lässt. Dabei werden verschiedene Zielsetzungen wie Wirtschaftlichkeit, Energieeffizienz und Investitionskosten betrachtet und bewertet. Im Vergleich zum klassischen Energie- und Stoffstrommanagement berücksichtigt die Pinch - Technologie gezielt bestimmte thermodynamische bzw. chemische Gesetzmäßigkeiten, die bei der Wiederverwendung von Wärme bzw. Wasser oder Gasen zu beachten sind. Der Bericht gliedert sich in die vier Hauptkapitel - Einführung in die Pinch-Technologie, Vorgehensweise, Anwendung in vier konkreten Praxisbeispielen und Darstellung der theoretischen Grundlagen. Es werden die Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes der Pinch-Technologie in kleinen und mittleren Unternehmen aufgezeigt.