PUDI Details

Erläuterungen chemischer Begriffe und Verfahren im Bereich Altlastenanalytik

Thumbnail

Kempf, Sabine

1995

Nicht zugeordnet

PDF Download

Beschreibung

Der Bericht befasst sich mit den Grundlagen, Messprinzipien, Anwendungsbereichen und Modifikationen von Analysenmethoden einschließlich Probenvorbereitung.
Kapitel 1 gibt einen Überblick über die Ablaufschemata zur laborchemischen Untersuchung und Hinweise zur Probenvorbereitung.
Kapitel 2 führt in die chromatographischen Methoden ein (Flüssigkeitschromatographie (LC), Hochdruckflüssigkeitschromatographie (HPLC), Ionen- und Ionenaustauschchromatographie (IC u. IEC), Säulenchromatographie mit verschiedenen Detektoren, Dünnschichtchromatographie (DC), Gaschromatographie (GC) mit verschiedenen Detektoren).
Kapitel 3 widmet sich den spektroskopischen Methoden (Atomadsorptionsspektrometrie (AAS) mit Modifikationen und Atomemissionsspektrometrie (AES) mit verschiedenen Modifikationen).
Kapitel 4 befasst sich mit anderweitigen Messmethoden, insbesondere mit der Nasschemie und Maßanalyse, Photometrie und mit Fließanalysenverfahren.
In zwei Anhängen werden die Strukturformeln der wichtigsten organischen Altlastenparameter wiedergegeben sowie eine Liste wichtiger Altlastenparameter und die dazugehörigen gebräuchlichsten Analysenmethoden.