PUDI Details

EVA - Thermische Energiespeicher zur Verstromung diskontinuierlicher Abwärme

Thumbnail

Steinmann, Wolf-Dieter; Scherrer, Peter; Schulte, René

2010

Projektbericht - Abschlussbericht

PDF Download

Weitere Dateien:

Beschreibung

Im Rahmen der vorliegenden Studie wurde untersucht, inwieweit thermische Energiespeicher die Effizienz dezentraler Anlagen zur Verstromung industrieller Abwärme verbessern können. Der Grundgedanke dabei ist, dass Abwärme aus industriellen Prozessen häufig zeitliche Schwankung in der Temperatur und/oder in der Leistung aufweist und eine Verstromung in einem thermischen Kreisprozess nicht oder nur begrenzt erfolgen kann. Der Energiespeicher soll diese Schwankungen kompensieren und die Bereitstellung eines für die Verstromung geeigneten Wärmestroms ermöglichen. Die Integration eines Energiespeichers soll die Wirtschaftlichkeit der Abwärmverstromung verbessern, in dem Turbinen möglichst optimal betrieben werden können und die Regelung vereinfacht wird.