PUDI Details

Ausweisung erheblich veränderter und künstlicher Oberflächenwasserkörper

Bild der Titelseite der Publikation: Ausweisung erheblich veränderter und künstlicher Oberflächenwasserkörper

2015

Nicht zugeordnet

PDF Download

Diese Publikation ist aktuell leider nicht bestellbar.

Beschreibung

Im Rahmen der ersten Bestandsaufnahme 2004 wurde eine vorläufige Einstufung erheblich veränderter (HMWB) und künstlicher Wasserkörper (AWB) getroffen. Für die Aktualisierung 2015 erfolgte die Überprüfung der Ausweisung von HMWB und AWB. Dabei wurde auch die Methodik der Ausweisung und deren Dokumentation überarbeitet. Wesentliche Zielsetzungen dabei sind vor allem die Nachvollziehbarkeit und Transparenz des Ausweisungsprozesses, die Korrelation zur Maßnahmenplanung und die Schaffung einer einheitlichen Arbeitsgrundlage. In diesem Bericht werden die fachlichen Grundlagen und die Methodik des Ausweisungsprozesses in Baden-Württemberg für den zweiten Bewirtschaftungszyklus (2016 - 2021) erläutert, sowie Beispiele und Hinweise zum Ausfüllen der Dokumentationsbögen gegeben.