PUDI Details

Fachtechnische Kontrolle von altlastverdächtigen Flächen, Altlasten und Schadensfällen

Thumbnail

1998

Nicht zugeordnet

PDF Download

Weitere Dateien:
Diese Publikation ist aktuell leider nicht bestellbar.

Beschreibung

In einem Projekt der LfU Baden-Württemberg wurden Grundwassermeßsysteme zur fachtechnischen Kontrolle von Altlasten unter Feldbedingungen erprobt. Schwerpunkte waren Untersuchung der Praxistauglichkeit im Dauereinsatz und Bewertung der Wirtschaftlichkeit. An fünf Standorten wurden stationäre und mobile Ein- und Mehrparametermeßsysteme zur Vor-Ort-Messung sowie passive Sorber und Biotests geprüft. Lediglich zwei der getesteten Systeme sind geeignet für die fachtechnische Kontrolle, zwei weitere sind eingeschränkt geeignet. Es besteht bei vielen Geräten Entwicklungsbedarf hinsichtlich der Meßgenauigkeit, Meßempfindlichkeit und technischen Zuverlässigkeit. Im Vergleich zur herkömmlichen Methode sind kontinuierlich messende Vor-Ort-Meßgeräte deutlich teurer, haben jedoch eine höhere Aussagesicherheit zum Gefahrenpotential der Altablagerung und sollten daher bei begründeten Fragestellungen eingesetzt werden.