PUDI Details

Kommunaler N!-Check

Thumbnail

Beschreibung

Die Mustervorlage Kommunaler Nachhaltigkeitscheck (N!-Check) unterstützt mithilfe von 24 einfach und schnell zu beantwortenden Leitfragen Kommunen dabei, den abstrakten Begriff der Nachhaltigkeit auf das konkrete Verwaltungshandeln zu transformieren. Als Ergebnis liefert er dann ein Gesamtbild zur Einschätzung der Nachhaltigkeit eines Projekts.
Der N!-Check ermöglicht somit einen umfassenden Blick auf ein Vorhaben und gibt Anhaltspunkte und Denkanstöße: Wie nachhaltig ist ein kommunales Vorhaben? Wie kann es nachhaltiger werden? Er ist also keine abschließende Prüfung oder Bewertung, sondern ein Hilfsmittel für gute Entscheidungen im Laufe des Planungsprozesses.
Diese Entscheidungen erarbeitet das Planungsteam, das mit einem Vorhaben betreut ist, gemeinsam. Der N!-Check lebt von der Diskussion im Planungsteam und strukturiert und dokumentiert diese. Er ist ideal geeignet, verschieden Projektvarianten zu vergleichen.
Der N!-Check wurde von kommunalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Unterstützung der Nachhaltigkeitsbestrebungen von Kommunen erarbeitet und in einer Pilotphase auf kommunaler und Landkreisebene erfolgreich getestet.
Die Einführung des N!-Checks vor Ort in Ihrer Kommune wird im Rahmen der Kommunalen Initiative Nachhaltigkeit durch das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Nachhaltigkeitsbüro der LUBW gefördert.