PUDI Details

angle-left Zurück

Aktualisierung der Literaturstudie Reaktive Wände pH-Redox-reaktive Wände

Thumbnail

1977

Nicht zugeordnet

PDF Download

Diese Publikation ist aktuell leider nicht bestellbar.

Beschreibung

Die aktualisierte und erweiterte Literaturstudie fasst für pH-Redox-Reaktionswände und ansatzweise für Sorptionswände die in der Literatur vorliegenden Grundlagen und Erfahrungen zusammen. Die Reaktionswände insbesondere vom Fe-Typus sind für LHKW konzipiert, es werden aber auch Einsatzmöglichkeiten für andere Kontaminationen (z. B. BTEX-Aromaten) aufgezeigt. Für persistente organische Stoffe wie PAK wird der Einsatz von Sorptionswänden diskutiert. Kapitel 1 gibt einen Überblick über Forschungsaktivitäten zu innovativen Sanierungsverfahren (u. a. Tenside, reaktive Wände, fracturing, Kosolventen, Elektrokinetik) Kapitel 2 zeigt die unterschiedlichen Typen reaktiver Wände auf. Kapitel 3 beschäftigt sich innerhalb der funnel and gate Systeme mit reduktiven pH-Redox-reaktiven Wänden. Kapitel 4 geht auf die Technologie der oxidativen pH-Redox-reaktiven Wände ein. Kapitel 5 widmet sich den Sorptionswänden. Kapitel 6 zeigt Perspektiven derartiger Sanierungsverfahren auf. Kapitel 7 erörtert rechtliche Aspekte des Einsatzes von Reaktionswand-Systemen.